HSV Wals – Fischbesatz am Autobahnsee

Der HSV Wals hat vor einigen Tagen den Autobahnsee besetzt. Mit wirklich wunderschönen Fischen.
Hier der Bericht:

Am 21.11.2015 führte der Verein einen großen Fischbesatz im Autobahnsee durch. Es wurden 2000 kg Karpfen, 100 kg Hechte, 100kg Schleien, 80 kg Amur, 50kg Zander und 40kg Barsche, alle in fangfähiger Größe, eingesetzt.

Erstmals wurde dieser Fischbesatz aus Bayern von der Firma BÖCKL bezogen. Um sich ein Bild von der Qualität der Besatzfische zu machen, fuhren 4 Vortstandmitglieder einen Tag zuvor nach Bayern. Somit konnten die Fische vor Ort ausgesucht werden. Die Abwaage und Verladung erfolgte von 0700 bis 1000 Uhr, anschließend wurden sie zum Autobahnsee geliefert, wo sie um ca. 1500 Uhr eintrafen und im Beisein des Vorstandes und einiger Angelfreunde eingesetzt wurden. Wir wünschen allen Anglern ein kräftiges „Petri Heil“

 

Alle Fotos könnt ihr im Bericht auf hsv-wals.com ansehen.

Ein wirklich toller Besatz, vor allem die Hechte und Zander wurden in stattlichen Größen besetzt.
Ich wünsche euch allen ebenfalls ein kräftiges Petri Heil, man sieht sich am Autobahnsee 😉