Neue Regelungen des HSV Wals

Es gibt neue Regelungen für die Gewässer des HSV Wals (Auschneider-Teich und Autobahnsee).

Hier alle neuen und veränderten Regelungen:

 

Fischen im Januar und Februar
Seit 2015 ist es möglich, auch im Januar und Februar zu fischen, wenn die Seen eisfrei sind.
Gefischt werden darf von 7 bis 17 Uhr. Die gesetzlichen Schonzeiten und bisherigen Regelungen des HSV Wals sind einzuhalten, ansonsten darf auf alles gefischt werden.

Jahreskarten
Es gibt ab nun auch die Möglichkeit für Nichtmitglieder Jahreskarten zu lösen, diese kosten € 500,-Inkludiert sind hier Auschneider und Autobahnsee (inkl. Nachtfischen).
Auch bei den Karten für Mitglieder gibt es nun eine Karte ohne Nachtfischen am Autobahnsee ( € 350,- ) und eine mit Nachtfischen (€ 400,-)

Jugendkarte
Jugendliche im Alter bis 15 Jahren können eine Jugendkarte um wirklich günstige € 130,- lösen.
Ein tolles Entgegenkommen des HSV für die Fischerjugend, vorbildlich!

 

Sollte ich Änderungen übersehen haben, werde ich diesen Post gegebenenfalls aktualisieren.

%d Bloggern gefällt das: